CBG Grid Laminate Style
Technisches Datenblatt herunterladen

Die Laminate aus Glasfasergewebe CBG Grid Laminate Style werden aus Glasgittergewebe mittels Imprägnierung mit einer speziellen Epoxidmatrix in einem mehrstufigen technologischen Prozess unter Hitzeeinwirkung hergestellt. Dank ihren umfassenden positiven Eigenschaften:

  • Geringes Gewicht
  • Festigkeit
  • Verschleißbeständigkeit
  • Wärmebeständigkeit
  • Trägheit in Bezug auf andere Materialien
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Vibrationsbeständigkeit
  • Wasserbeständigkeit
  • Bearbeitbarkeit mit herkömmlichen Schneidwerkzeugen
  • Entsorgbarkeit
finden die Laminate aus Glasfasergewebe CBG Grid Laminate Style umfassende Anwendung als Verstärkungsmaterialien. Von der Herstellung ultraleichter und langlebiger Verbundstrukturen, zum Beispiel bei der Herstellung von Windturbinenblättern, bis hin zur Verwendung von Materialien zur Verstärkung von Betonbaukonstruktionen in der Architektur und im Straßenbau. In fast allen Fällen trägt die Verstärkung zur Verbesserung der strukturellen Eigenschaften der hergestellten Produkte und zur Reduzierung des Verbrauchs von Füllstoffen ohne Qualitätsverlust bei.